12.12.2019

Wiege- und Still-Sprechstunde in den Weihnachtsferien


Neugeborenes
im Arm, aber keine Hebamme die helfen kann!
Auch beim Stillen läuft es nicht gleich wie von selbst!
Sorge, dass Ihr Kind nicht richtig zunimmt?

In den Ferien kommt es oft zu Engpässen bei der Hebammenversorgung: Wenn Sie akut Fragen oder Sorgen zum Thema Stillen, Ernährung und Gewichtsentwicklung ihres Säuglings haben, dann helfen wir Ihnen gerne weiter.
Es stehen ihnen Hebammen und/oder Stillberaterinnen zur Verfügung.
Persönlich - nach Terminvereinbarung und telefonisch.

  • Montag von 12:45 bis 14:45 Uhr, ohne Anmeldung
    Ort: Hebammenpraxis Dachau, Hochstraße 27, 85221 Dachau
    Weitere Infos unter: hebammenpraxis-dachau.de/...
  • immer telefonisch oder persönlich nach Terminvergabe unter: 01 63 / 4 70 49 21
    Ort: Rundum e.V. ein Zentrum für Familien, Kirchstraße 7, 85238 Petershausen
    Weitere Infos unter: rundum-verein.de

Jederzeit bei Stillproblemen über die o.g. Still-Hotline-Nr. Sie erhalten einen Rückruf spätestens innerhalb von 24 Std.

Bitte beachten Sie: Das Angebot ist ggf. kostenpflichtig, da es nicht immer von den Krankenkassen übernommen wird. Sie werden vor Behandlungsbeginn über die Kosten informiert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.

Mehr in dieser Kategorie: « Weihnachten - Jahreswechsel

Die neuesten Meldungen