Hebammen gesucht - Werde Teil des Teams!


Wenn der Beruf für Dich auch Berufung ist, warum dann nicht im Landkreis Dachau? Die Hebammenkoordinationsstelle sucht Geburtshelfer/-Innen, die sich dem Netzwerk anschließen wollen.

Erstmal reinschnuppern, erste Kontakte knüpfen, im Thema bleiben, Wissen weitergeben, Informationen erhalten, Kollegen kennenlernen ... Die HeDAH Hebammen Koordinationsstelle im Landkreis Dachau hilft Dir dabei.

  • unverbindlich Informationen zur Hebammenarbeit im Landkreis Dachau zu erhalten
  • Dich mit Kolleginnen zu treffen und zu vernetzten
  • Dein berufliches Know How nach deinen Wünschen einzubringen und anderen damit zu helfen
  • Teil eines offenen Teams zu sein
  • kollegialer Austausch in offener Atmosphäre zu ermöglichen
  • Informationen zu Aus- und Weiterbildung zu erhalten
  • tage- oder wochenweise Vertretungen für deine Wochenbettbetreuungen zu finden
  • planbare Freizeit zu bekommen
  • beim Wiedereinstieg in das aktive Berufsleben
  • u.v.m.

Das Ziel ist es die Hebammenhilfe effizienter zu gestalten. Zugunsten der Schwangeren oder Mütter im Wochenbett, aber auch zugunsten der Hebammen im Landkreis Dachau, deren Arbeit durch die Koordinationsstelle erleichtert wird. Lust auf all das und noch viel mehr? Dann melde Dich bei der Koordinatorin Antje Jacob unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch 01 62 / 5 82 39 38. Wir freuen uns auf viele Kolleginnen im Team.

Mehr in dieser Kategorie: « Fortbildungen 2022

Die neuesten Meldungen

  • 04.04.2022

    Film "Hebamme - (k)ein alltäglicher Einsatz"

    Hebammen und ihre vielschichtige Arbeit. Geburtshilfe, Wochenbettbetreuung, Kursleitung, Ausbildung zur Hebamme, Studium der Hebammenkunde – all das wird in diesem kleinen Film dargestellt. Wir begleiten Dachauer Hebammen bei ihren alltäglichen Einsätzen. Ein Überblick über einen der schönsten Berufe der Welt.

    Weiterlesen